Schulungen & Beratungen

Oct 01, 2019

Die Europäische Kommission fördert KMUs bei der Identifikation und Anmeldung ihrer geistigen Eigentumsrechte im IPA4SME-Programm.

Dabei werden:

  1. Kosten für einen IP-Pre-diagnosis Service (ca. zweistündige Orientierungsberatungen zur Wertschöpfung und Risikovermeidung im Umgang mit geistigem Eigentum in Unternehmen) zu 100% von CARSA getragen,
  2. 50% der Patentanwaltskosten für europäische Patentanmeldungen erstattet (bis zu 2.000EUR je Patentanmeldung),
  3. 75% der Amtsgebühren für europäische Patentanmeldungen erstattet (bis zu 2.500EUR je Patentanmeldung).

Unter folgendem Link (auf Bild klicken) können sich KMU direkt um eine Förderung bewerben: